Workshop - Bewegung plus Lebensfreude

22.11.2014

Wie wichtig Bewegung das ganze Leben hindurch ist mittlerweile schon weithin bekannt. In Langenzersdorf fand am Samstag im Rahmen des Sportunion NÖ Fortbildungsprogramms ein Seminar für Trainer, die im 50+ Bereich tätig sind, statt.

Workshop - Bewegung plus Lebensfreude

Ziel war es, Trainern und Übungsleitern, die Einheiten im boomenden Bereich 50+ anbieten oder anbieten wollen, nützliche Anregungen und Tipps zu vermitteln.

Die Sportunion NÖ holte sich zu diesem Zweck zwei ausgemachte Experten auf diesem Gebiet, nämlich Dipl.Spl  Helmut Brunner- Plosky aus Langenzersdorf und Mag. Nina Rath aus Mistelbach. Initiiert wurde die Veranstaltung von Bernhard Ungrad der viel Erfahrung im erfolgreichen Umsetzen von Gesundheitssportthemen mitbringt.

Als Veranstaltungsort diente die Sporthalle der Neuen Mittelschule Langenzersdorf. Nach der Begrüßung folgten Praxis und Theorieteile, wo vormittags vor allem Mag. Nina Rath wirkte. Nach der Mittagspause trat dann Helmut Brunner-Plosky in den Vordergrund und hatte etwa Sensomotorik und Balance im Programm, ebenfalls in Theorie und Praxis.

Auch die Feedbackbögen bestätigten dass diese Veranstaltung der Sportunion NÖ bei den acht Teilnehmerinnen aus ganz Niederösterreich sehr gut angekommen ist.